Ferrari Challenge Team

2009

Das Ferrari Challenge Team Wächter & Knoflach mit RAM in Valencia im Einsatz.

Team Wächter/Knoflach war beim vorletzten Ferrari Challenge Race in Valencia (27.9.09) vom Pech verfolgt.

Nach Getriebeproblemen am Freitag machten die beiden Fahrer beim Qualifying und am Renntag mit dem Kiesbett Bekanntschaft. Umso ärgerlicher, nachdem Dani Wächter beim 1. Rennen am Sonntag fulminant startete und von Rang 21 auf 11 vorstoßen konnte. Im zweiten Durchgang fuhr dann Peter Knoflach mit Starplatz 20 immerhin noch in die Punkteränge und erreichte als zwölfter das Ziel. Das Finale der Serie 2009 findet an selber Stätte am 15.11.2009 statt.